preloader logo

Luis's ArchInformationen

Max. Tiefe

30 m.

Schwierigkeit

Alle Ebenen

Gleich hinter dem Cap Pinar finden wir Luis’s Arch. Schon vom Boot sieht dieser Platz atemberaubend aus. Du kannst sehen wie die Felsen der Klippen im Meer verschwinden. Wir beginnen unseren Tauchgang in einer Tiefe von 5 m, auf der Spitze eines Felsen. Beim Abstieg um schwimmen wir den Felsen bis zu einer Tiefe von 30 m, mit etwas Glück kann man hier Hummer antreffen. Barrakuda Schwärme sind hier keine Seltenheit und nahe beim Felsen einige Zackenbarsche und Oktopusse. Bei 14 m Tiefe gibt es einen Bogen im Felsen der raufgeht bis 8 m. Hier gibt es Zackenbarsche, Krabben, Muränen und Nacktschnecken zu sehen.

Andere Tauchplätze

Sun Room
Sun Room

Der Sun Room ist ein wunderschöner Ort.Bei guten Bedingungen tauchen wir als ...

Siehe mehr
Cala Molins & Carbo
Cala Molins & Carbo

Cala Molins und Cala Carbo an der Nordseite von Mallorca gelegen sind 2 ausge...

Siehe mehr
 Luis's Arch
Luis's Arch

Gleich hinter dem Cap Pinar finden wir Luis’s Arch. Schon vom Boot sieht dies...

Siehe mehr

Wir benutzen eigene und Drittanbieter-Cookies, um unseren Service zu verbessern und die angezeigten Werbungen aufgrund der Analyse Ihres Surfverhaltens auf Ihre Interessen maßzuschneidern. Wenn Sie weitersurfen, bedeutet es, dass Sie diese Anwendung akzeptieren. Hier können Sie weitere Informationen erhalten oder die Einstellungen ändern.Verwendung von Cookies. Akzeptieren Siehe mehr

Diese Website benutzt Cookies, mithilfe deren wir erkennen können, welche Bereiche unserer Website am meisten besucht werden, sowie Hinweise betreffend der Navigation der Nutzer auf unserer Website erhalten können. Zur Erstellung von Statistiken über die Nutzung unserer Website benutzen wir statistische Cookies und Tracking-Cookies mit begrenztem Zugriff auf die im vorigen Absatz beschriebenen Funktionen, mit dem Ziel, zu erfahren, wie oft unsere Nutzer wiederholt unsere Seite besuchen und welche die interessantesten Inhalte für sie sind. So können wir unsere Bemühungen darauf konzentrieren, die meist besuchten Bereiche zu verbessern und dem Nutzer zu ermöglichen, schneller zu finden, was er sucht. Der Nutzer hat die Möglichkeit, solche Cookies zu löschen, bevor er mit dem Surfen auf der Website beginnt, indem er seinen eigenen Browser konfiguriert. Dies kann mittels den Einstellungen zur Blockierung von Cookies vorgenommen werden.

Weniger anzeigen